schimmelsanierung.jpg
Schimmelsanierung
Auf Nummer sicher
Die Sensibilität gegenüber Schimmelpilzen wächst, gleichzeitig nehmen Schimmelpilzschäden rasant zu. Klimatische Verhältnisse und ein unzureichendes oder falsches Lüftungsverhalten lassen Schimmelpilze schneller wachsen. Behandlungen mit Chemikalien oder gängigen Produkten aus dem Supermarkt helfen da nur oberflächlich und bringen oft mehr Schaden als Nutzen. Werden Schimmelpilzschäden nicht fachgerecht saniert, drohen gesundheitliche Schäden und das Einklagen von Schadensersatzansprüchen. Immobilienbesitzer und –verwalter sind deshalb gut beraten, Schimmelpilzschäden fachgerecht sanieren zu lassen.
 
Bei Schimmelbefall muss die Ursache bekämpft werden: Feuchtigkeit
Als TÜV-geprüfte Schimmelberater prüfen und bewerten wir mikrobiologische Bauschäden und führen die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen durch.
 
Sie vermuten Pilzbefall in Ihrem Haus oder haben bereits Pilzsporen entdeckt?
Ein Anruf genügt und wir sind vor Ort.